fkstpartners Bild zum Inhalt

 

LPA berät Aberdeen Standard beim Verkauf

einer Hamburger Büroimmobilienikone

 

 

München, 13. Juni 2018 – LPA München hat die britische Versicherungsgruppe Aberdeen Standard beim Verkauf des Deichtor Centers in der Oberbaumbrücke in Hamburg beraten. Die Transaktion wurde im Wege eines Share Deals abgewickelt. Der Kaufpreis betrug rund EUR 100.000.000.

 

Das im Jahre im Jahre 2002 errichtete Objekt umfasst eine Mietfläche von 19.000 Quadratmetern und ist aufgrund seiner markanten Formgebung und Architektur einzigartig am Hamburger Büroimmobilienmarkt.

 

Verkäufer ist ein von Aberdeen Standard Investments gemanagter Fonds. Aberdeen Standard Investments ist 2017 durch die Fusion von Aberdeen Asset Management PLC und Standard Life plc entstanden.

 

Käufer der Immobilie ist Westbrook Partners, eine Immobilien-Investmentgesellschaft, deren Schwerpunkt auf der Verwaltung von Gewerbeimmobilien liegt.

 

 

Berater (Aberdeen Standard):

LPA Rechtsanwälte Steuerberater (München): Dr. Fabian Tross (Partner, Federführung, Immobilienrecht), Oliver Kirfel LL.M (Partner, Federführung, M&A) Andreas Feuerstein (Partner, Finanzierung), Dr. Bernd Spieth (Partner, Steuern), Marcel Graf (Senior Associate, M&A, Immobilienrecht), Victoria Zilliken (Senior Associate) und Loreen Werner (Associate), beide Immobilienrecht

 

Berater (Westbrook Partners):

Hogan Lovells (München): Martin Günther (Partner, Federführung, Immobilienrecht), Dr. Volker Geyrhalter (Partner, Federführung, M&A), Andreas Thun (beide Gesellschaftsrecht), Dr. Christian Herweg (Partner, Finanzierung), Dr. Falk Loose (Bilanz- und Steuerrecht); Associates: Sabrina Greubel, Matthias Garhammer, Thomas Böhm (alle Immobilienrecht), Dr. Thomas Ressmann, Katharina Fürtjes (beide Finanzierung)

 

 

LPA Rechtsanwälte Steuerberater

Dr. Fabian Tross

Bruderstraße 5a

80538 München

Tel.: +49 (89) 242072540

ftross@lpalaw.de

 

 

Download Pressemitteilung vom 13.06.2018
LPA berät Aberdeen Standard beim Verkauf einer Hamburger Büroimmobilienikone
(PDF, 353 KB)