fkstpartners Bild zum Inhalt

 

LPA berät die Blue Elephant Energy AG beim Erwerb eines französischen Solarparks

 

 

 

München/Paris, 23. November 2016 – Zusammen mit dem Pariser LPA Büro hat LPA München die Blue Elephant Energy AG beim Erwerb eines französischen Solarparks beraten. Der Erwerb erfolgte im Wege eines Share-Deals, bei dem die Anteile an einer französischen Projektgesellschaft erworben wurden. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

 

Der in der Region Auvergne-Rhône-Alpes befindliche Solarpark verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 12 MWp und ist bereits seit Anfang 2016 in Betrieb.

 

Die Anfang 2016 gegründete Blue Elephant Energy AG ist spezialisiert auf den Betrieb von Solar- und Windparks sowie andere Infrastrukturprojekte aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien. Für weitere Investitionen stehen ihr rund EUR 300 Millionen an Eigenmitteln zur Verfügung.

 

Verkäufer des Solarparks ist ein im Freistaat Sachsen ansässiges Projektentwicklungsunternehmen, das neben Solarparks auch im Bereich der Windparkentwicklung tätig ist.

 

Berater Blue Elephant Energy AG:

 

LPA München: Andreas Feuerstein (Partner, Federführung, Erneuerbare Energien und M&A)

 

LPA Paris: Philippe Raybaud (Partner, Erneuerbare Energien, Federführung), Marie Hotiou (Counsel, Erneuerbare Energien)

 

Kontakt:

LPA Rechtsanwälte Steuerberater

Andreas Feuerstein

Bruderstraße 5a

80538 München

Tel.: +49 89 242 072 520

afeuerstein@lpalaw.de

 

 

Download Pressemitteilung vom 23.11.2016
LPA berät die Blue Elephant Energy AG beim Erwerb eines französischen Solarparks
(PDF, 27 KB)