fkstpartners Bild zum Inhalt

 

LPA berät international tätigen Immobilieninvestor beim
Erwerb eines deutschen Einzelhandelsportfolios

 

 

München, 4. Juni 2015 – LPA hat einen europaweit agierenden Immobilieninvestor beim Erwerb eines 16 Objekte umfassenden Einzelhandelsportfolios beraten. Bei dem Verkäufer handelt es sich um ein im Ausland ansässiges Family-Office. Das Transaktionsvolumen lag im zweistelligen Millionenbereich, wobei über den genauen Kaufpreis Stillschweigen zwischen den Parteien vereinbart wurde.


Das Portfolio mit einer Gesamtmietfläche von rund 32.000 Quadratmetern umfasst in ganz Deutschland belegene Einzelhandelsimmobilien, vornehmlich in guten Lagen mittelgroßer und kleiner Städte. Neben Einzelhandelsmietflächen verfügt der Großteil der Objekte auch über Wohnmietflächen. Kernstück des Portfolios ist ein norddeutsches Einkaufszentrum in zentraler Lage mit rund 15.000 Quadratmeter Gesamtmietfläche.


Der Käufer vertraute im Rahmen dieser Transaktionen erstmals auf LPA. Folgeprojekte sind derzeit bereits in Planung.

 

 

Berater Käufer:


LPA Rechtsanwälte Steuerberater: Dr. Bernd Spieth (Federführung, Immobilien- & Vertragsrecht), Julia Hügelschäffer (Associate, Immobilienrecht), Marcel Graf (Associate, Immobilienrecht)

 

Berater Verkäufer:


RWP Rechtsanwälte, Düsseldorf

 

Kontakt:

LPA Rechtsanwälte Steuerberater

Dr. Bernd Spieth

Bruderstr. 5a

80538 München

Tel.: +49 (89) 242 072-555

bspieth@lpalaw.de