fkstpartners Bild zum Inhalt

 

LPA München berät bauwo beim Verkauf

 einer Logistikimmobilie in Achim bei Bremen

 

 

München, 8. Oktober 2018 – LPA München hat das Hannoveraner Traditionsunternehmen bauwo beim Verkauf einer Logistikimmobilie in Achim bei Bremen beraten.

 

Die Off-Market-Transaktion wurde im Wege eines Asset Deals abgewickelt. Das von der bauwo entwickelte und gebaute Logistikzentrum wurde 2018 fertiggestellt, umfasst rund 12.000 qm und ist langfristig an die Nagel-Group, einen der führenden Anbieter für Lebensmittellogistik in Europa,  vermietet. Das Transaktionsvolumen lag im zweistelligen Millionenbereich.

 

Verkäufer ist die auf Projektentwicklung und Bauträgerschaft spezialisierte bauwo Grundstücksgesellschaft mit Sitz in Hannover, deren Fokus auf den Assetklassen Logistik, Hotel, Büro, Handel und Wohnen liegt. Die bauwo vertraute zum wiederholten Mal auf LPA München.

 

Käufer ist die auf Logistikimmobilien spezialisierte Investmentgesellschaft LIP Invest mit Sitz in München, die die Immobilie für ihren Fonds „LIP Real Estate Investment Fund – LOGISTICS GERMANY“ erwarb.

 

 

Berater (bauwo):

LPA Rechtsanwälte Steuerberater (München): Dr. Bernd Spieth (Partner, Federführung, Immobilienrecht), Katarina Krekovic (Senior Associate, Immobilienrecht)

 

Berater (LIP Invest):

Eversheds Sutherland LLP (Hamburg): Dr. Stefanie Fürst (Partnerin, Federführung, Immobilienrecht), Annette Griesbach (Counsel, Immobilienrecht), Christina Hölder (Senior Associate, Immobilienrecht)

Inhouse Recht: Moritz M. Mellin

 

 

LPA Rechtsanwälte Steuerberater

Dr. Bernd Spieth

Bruderstraße 5a

80538 München

Tel.: +49 (89) 242072510

bspieth@lpalaw.de

 

 

Download Pressemitteilung vom 08.10.2018
LPA berät bauwo beim Verkauf einer Logistikimmobilie in Achim bei Bremen
(PDF, 349 KB)